Bildung und Aufklärung Zossen e.V.

Eine andere Welt ist möglich

BAZ-e.V.

Unser Verein wurde am 18. März 2005 gegründet. Mitglieder der Gruppe attac-tf hatten sich bereit erklärt für die juristische Absicherung und eine bessere Organisation von attac-tf einen Verein auszugründen. Die Gruppe attac-tf war Teil des globalisierungskritischen ATTAC-Netzwerkes. Die Gruppe wurde formell bisher nicht aufgelöst, aber hat weithin ihre Tätigkeit eingestellt. Anders der Verein. Er setzt sich nach wie vor für die seinerzeit formulierten Ziele ein und organsiert entsprechende Veranstaltungen in der Region, arbeitet mit Partnern zusammen und forscht auch zur Geschichte in der Region. In der Satzung ist festgeschrieben: „Zweck des Vereins ist die Förderung von Bildung, Kunst und Kultur, Umwelt- und Landschaftsschutz.“

Aktuelles

Tremine für Kraut- und Rübenmärkte

Die Termine für die Kraut- und Rübenmärkte 2020 stehen fest.

mehr erfahren


700 -02

Hans Clauert 700 Jahre Ersterwähnung von Zossen 2. Veranstaltung am 22. Feb. 2020 Hans Clauert der märkische Eulenspiegel narrte das Amt Zossen Prof. Dr. Evamaria Engel Prof. Dr. Gerhard Engel

mehr erfahren


Anläßlich der Unterzeichnung ihrer Kooperationsvereinbarung haben die Vorsitzende des Heimatvereins "Alter Krug", Karola Andrae, und die Vorsitzende des Bildung und Aufklärung Zossen (BAZ) e.V., Elisabeth Kunkel, ein gemeinsames Programm für das Jubiläumshjahr vorgestellt.

Zum Programm